Unser höchstes Gut

Expandmenu Shrunk


  • Tag Archives Schlaganfall
  • Cholesterin

    Was ist gutes Cholesterin und wie kann ich den Wert anheben?

    Es wird zwar allgemein angenommen, dass Cholesterin grundsätzlich etwas schlechtes sei, aber es gibt zwei Arten davon: Lipoprotein hoher Dichte (high density lipoprotein oder HDL) ist “gutes”, Lipoprotein niedriger Dichte (low density lipoprotein oder LDL) dagegen ist “schlechtes” Cholesterin. Gutes Cholesterin hilft, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu senken, während schlechtes Cholesterin das Risiko erhöht. Zudem belegen immer mehr Studien und klinische Untersuchungen, dass oxidiertes LDL einer der wichtigsten Zusatzfaktoren für die Entwicklung atherosklerotischer Plaques in den Arterien darstellt (die zu Herzinfarkten und Schlaganfällen führt).  Continue reading  Post ID 401



  • Fisch im Speiseplan

    Es gibt einen weiteren Grund, mehr Fisch zu essen, Laut einer kürzlich abgeschlossenen zehnjährigen Studie aus Schweden kann das Risiko eines Schlaganfalls um bis zu ein Drittel verringert werden, wenn man mindestens dreimal die Woche Fisch verzehrt. Ärzte und Ernährungswissenschaftler empfehlen seit Jahren, mehr Fisch in den Speiseplan aufzunehmen. Damit gibt es einen weiteren Grunddafür, der Gesundheit  zuliebe rotes Fleisch durch Fisch zu ersetzen. (aus the art of growing young 7/2011)